News

News

Lightment [New Product]

Vier professionelle Downlights für den Innenbereich

Als Antwort auf die dunkle Jahreszeit erweitert Insta sein Innenleuchten-Portfolio um vier lichtstarke Downlights. Ausgestattet mit modernster LED-Technologie bietet das professionelle Quartett aus runden Einbauleuchten eine moderne und energiesparende Alternative zu einer Vielzahl herkömmlicher HIT- oder TC-bestückter Downlights.

New Downlights

Lightment [Information]

Lights in Alingsås
Insta unterstützt als Sponsor das Licht-Festival im Oktober

Ende der neunziger Jahre experimentierten einige schwedische Studenten im Zentrum von Alingsås (Västergötland) erfolgreich mit der Beleuchtung von öffentlichen Gebäuden.

Lights in Alingsås

Insta [Information]

Ein Zeichen setzen – auch in Lüdenscheid
Insta spielt die französischen Nationalfarben (Trikolore) auf ihr Firmengebäude

„Ein Zeichen setzen – auch in Lüdenscheid – das ist unser Anliegen“, so Jochen Dietrich, Marketingleiter der Firma Insta. „Deshalb haben wir mit Hilfe unserer LED-Technik die französischen Nationalfarben, die Trikolore, als Zeichen unserer Solidarität mit Frankreich und unserer Anteilnahme auf unser Firmengebäude projiziert. Seit gestern schon ist dies von Weitem sichtbar. Ich glaube, im Namen unserer Geschäftsführung und der gesamten Belegschaft zu sprechen, wenn ich sage, dass dieser barbarische Terrorakt in Paris nicht in Worte zu fassen ist.

Ein Zeichen setzen – auch in Lüdenscheid

Lightment [New Project]

Siegen – Zu neuen Ufern
Mit Beleuchtung aus Lüdenscheid - von Insta

Siegen zu neuen Ufern. Das klingt nach Aufbruch, nach etwas Neuem. Siegen ist eine Stadt am Fluss, nämlich der Sieg. Die Sieg ist nicht nur durch die Eroberungs- und Besiedelungszüge der Franken in die Geschichtsbücher eingegangen. Sie war zugleich auch die Quelle des Wohlstands. Sie spendete im Rahmen der Industrialisierung die notwendige Energie, die für die Eisenverarbeitung erforderlich war. Nun wurde an der Sieg, genauer gesagt an den Ufern der Sieg, kräftig umgestaltet.

Siegen – Zu neuen Ufern

Lightment [Exhibition]

Architect@work Düsseldorf, 2. und 3. Dezember 2015 mit Insta-Beteiligung.

Insta nimmt zum Jahresende und im direkten Anschluss an die Architect@work in München, die im im Oktober d.J. stattfand, ein weiteres Mal an der Architect@work teil. Dieses Mal in Düsseldorf vom 2. bis 3. Dezember 2015.

Architect@work Düsseldorf, 2. und 3. Dezember 2015 mit Insta-Beteiligung.

Lightment [New Project]

Deutsches Fußball Museum Dortmund mit LED-Technik aus Lüdenscheid

- Eröffung am Sonntag, 25.10.15 –

Nach der erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland war für den DFB der passende Zeitpunkt gekommen, die Idee einer Dauerausstellung zu verwirklichen. Das wirtschaftliche Ergebnis des Turniers gab den Ausschlag dafür, dem Fußball einen dauerhaften öffentlichen, musealen Raum zu geben. Die feierliche Eröffnung ist am Sonntag, den 25. Oktober 2015.

Dortmund  mit LED-Technik aus Lüdenscheid. Von Insta.

Lightment [New Project]

Bahnhof Gesundbrunnen im Stadtteil Wedding/Berlin mit Insta LED-Technik

Am Bahnhof Gesundbrunnen steigen jeden Tag mehr als 100.000 Menschen um, ein und aus. Mit täglich 30 Zügen im Fernverkehr, 90 im Regionalverkehr und rund 1.000 S-Bahnen sowie Übergängen zur U-Bahn und zum Bus, gehört Berlin Gesundbrunnen zu den wichtigen Verkehrsknoten der Hauptstadt. Seit Anfang des Jahres 2014 konnte beobachtet werden, wie das 7000 Quadratmeter große Dach und zwei gläserne Baukörper auf dem Hanne-Sobek-Platz entstanden sind.

Bahnhof Gesundbrunnen im Stadtteil Wedding/Berlin mit Insta LED-Technik

Lightment [Exhibition]

Wie war die Insta-Messeteilnahme auf der ARCHITECT@WORK in München?

Insta nahm nach der Premierenvorstellung in Berlin Ende letzten Jahres nun das zweite Mal an der ARCHITECT@WORK teil, die Ihre Pforten vom 7. bis 8. Oktober 2015 in München öffnete.

Wie war die Insta-Messeteilnahme auf der ARCHITECT@WORK in München?

Lightment [New Project]

Insta beleuchtet die Himmelstreppe in Meschede

Im Zuge der Regionale wurde in Meschede der Henneboulevard erstellt. Er erstreckt sich durch die Innenstadt von Meschede, durch den neu gestalteten Stadtpark hinter dem Kreishaus bis hin zum Fuße des Henne-Staudammes.

Insta beleuchtet die Himmelstreppe in Meschede

Lightment [New Project]

Beleuchtung aus dem Hause Insta für die Aula am Gymnasium „Bertolt Brecht“ in Bad Freienwalde (Oder)

Mit einer Investitionssumme von 1,5 Millionen Euro wurde seit Frühjahr 2013 am Gymnasium „Bertolt Brecht" in Bad Freienwalde eine Aula angebaut, die Ende letzten Jahres feierlich eingeweiht wurde.

Beleuchtung aus dem Hause Insta für die Aula am Gymnasium „Bertolt Brecht“ in Bad Freienwalde (Oder)

Lightment [New Project]

Villa im nördlichen Ruhrgebiet
Energetisch auf höchstem Niveau - auch dank der eingesetzten LED-Technik

Drei versetzt aufeinander gestapelte Quader mit jeweils unterschiedlichem Oberflächenfinish prägen die Villa im nördlichen Ruhrgebiet, die das Planungsatelier Robenek für einen Unternehmer entwarf und im Jahr 2015 realisierte.

Villa im nördlichen Ruhrgebiet

Lightment [New Project]

Insta ist Partner der ARGE Deutscher Pavillon

Rund 10.000 Expo Gäste in Mailand geben indirekt Insta und damit der aus Lüdenscheid stammenden Premium-LED-Technik täglich die Hand.

Insta ist Partner der ARGE Deutscher Pavillon

Lightment [New Project]

Lichtgestaltung im Casino 2000, Luxemburg

Das Casino 2000 befindet sich im luxemburgischen Mondorf-les-Bains (Bad Mondorf) und liegt grenznah zu Deutschland und Frankreich. Es wurde 1983 eröffnet und erweiterte 2011 sein Angebot mit dem 1300 Quadratmeter großen Veranstaltungssaal "Chapito". Für diesen multifunktional genutzten Raum, den neu gestalteten Spielbereich sowie die Galerie, die sich an das Chapito anschließt, hat das Lichtplanungsbüro Tobias Link aus Saarbrücken ein Beleuchtungskonzept entwickelt, das durch dynamische Lichtstimmungen die Besucher auf die vielfältige Erlebniswelt eines Casinos einstimmt. Insta Elektro GmbH lieferte die gesamte LED-Technik für das Projekt.

Lichtgestaltung im Casino 2000, Luxemburg

Lightment [New Project]

Lichtkunst am Kunstmuseum Stuttgart

Mikadoartige, kunstvolle Anordnung der Insta-Bodenlichtlinien instalight 1060

Mit dem Neubau des Kunstmuseums Stuttgart wurde die Chance für eine städtebauliche Aufwertung des wichtigsten zentralen Bereichs der Stuttgarter Innenstadt genutzt. Auf dem Platz über der Ausstellungshalle des Kunstmuseums wurden mikadoartig und bodengleich Bodenlichtlinien von Insta aus Lüdenscheid eingebracht. Die gesamte Baumaßnahme wurde durch das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart durchgeführt und in der Zeit von Sommer 2014 bis Februar 2015 realisiert.

Lichtkunst am Kunstmuseum Stuttgart

Lightment [New Project]

Dynamische Lichtdecke im Milaneo

Im Oktober 2014 feierte das Milaneo Shoppingcenter im Stuttgarter Europaviertel seine Eröffnung. Auf drei Ebenen und rund 43.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche verteilen sich insgesamt 200 Läden, darunter Cafés und Restaurants. Damit ist es das größte Einkaufszentrum der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Das Milaneo teilt sich auf in drei Erlebniswelten: "Nature", "Urban" und "Modern". Für den Bereich "Modern" sollte das dort fehlende Tageslicht durch eine einzigartige Kunstlichtinstallation kompensiert werden. Ein Team aus ECE Architekten und Lichtdesignern entwickelte dafür eine 500 Quadratmeter große, dynamische Lichtdecke. Die Konstruktion besteht aus einem Edelstahlnetz und über 11.000 LED-Lichtpunkten von Insta.

Dynamische Lichtdecke im Milaneo

Lightment [New Project]

Lichtskulptur im Aufzug für Enovos, Luxemburg

Für das Hauptverwaltungsgebäude des Energieversorgers Enovos im luxemburgischen Schlassgoard konzipierte das Lichtplanungsbüro Tobias Link aus Saarbrücken eine Lichtskulptur für den verglasten Aufzugsschacht. Das Unternehmen deckt verschiedene Themengebiete ab: Windkraft, Wasserkraft, Biogas, Solarenergie und fossile Energieträger. Die planerische Aufgabe bestand darin, die einzelnen Bereiche inhaltlich auf den Aufzug zu übertragen und mit Licht zu visualisieren. Insta Elektro GmbH hat das Projekt auf lichttechnischer Ebene realisiert.

Lichtskulptur im Aufzug für Enovos, Luxemburg

Lightment [New Project]

Insta- RGB-Lightcubes im Foyer der Media-Saturn Hauptverwaltung in Ingolstadt

Das Foyer im Neubau von Media-Saturn in Ingolstadt erhielt drei instalight -Lightcubes, die mit der LEDLUX Plane in der Variante „LX“ (LX steht für RGB-Anwendungen) farbdynamisch hinterleuchtet wurden. Die Kubus förmigen Lichtflächen wurden eigens für diesen Neubau von der Firma: Koch Membranen GmbH, 83253 Rimsting angefertigt und sind aus einer schallabsorbierenden Kombination aus den Materialien Artex® und Helioflon®, einem Licht- und Akusikgewebe.

Insta- RGB-Lightcubes im Foyer der Media-Saturn Hauptverwaltung in Ingolstadt

Lightment [Information]

Doha Tower in Katar wird bestes Hochhaus weltweit 2012

Insta trug zur Außenbeleuchtung mit über 3300 Leuchten bei.

Das »Council on Tall Buildings and Urban Habitat« (CTBUH) hat am 18. Oktober 2012 den vom französischen Architekten Jean Nouvel entworfenen Doha Tower zum »Best Tall Building Worldwide 2012« gekürt.


Doha Tower in Katar wird bestes Hochhaus weltweit 2012<

Lightment [Information]

Die Marke Insta wird Teil der Exportinitiative Energieeffizienz

Nach Prüfung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), Geschäftsstelle Exportinitiative Energieeffizienz, wurde Insta Teil dieser Initiative “Energieeffizienz“. Durch die damit verbundene Marke „Energieeffizienz - Made in Germany“ wird Insta dazu beitragen, in den immer wichtiger werdenden Auslandsmärkten energieeffiziente Produkte in Form moderner LED Innen- und Außenleuchten zur Steigerung der Energieeffizienz deutlich präsenter zu machen. Insta wirbt damit als deutsches Unternehmen mit qualitativ hochwertigen und effizienten Produkten, Konzepten und Dienstleistungen.

Die Marke Insta wird Teil der Exportinitiative Energieeffizienz