text.skipToContent text.skipToNavigation

KNX Tasterschnittstelle 2-fach

64090023

K-TSS2.01 (Art.-Nr.: 64090023)

Die Tasterschnittstelle 2-fach verfügt über 2 unabhängige Kanäle, die in Abhängigkeit der Parametrierung als Eingänge wirken oder alternativ als Ausgänge arbeiten können. So kann die Tasterschnittstelle über ihre Eingänge potentialfrei bis zu 2 Taster-/ Schalterzustände bei gemeinsamen Bezugspotential einlesen und dementsprechend Telegramme auf den KNX aussenden. Das können Telegramme zum Schalten oder Dimmen, zur Jalousiesteuerung oder Wertgeberanwendung (Dimmwertgeber, Lichtszenennebenstelle, Temperatur- oder Helligkeitswertgeber) sein. Weiterhin stehen 2 Schaltzähler oder 1 Impulszähler (nur Kanal 1) zur Verfügung. Die Tasterschnittstelle 2-fach eignet sich ideal zur Anbindung eines Leckagesensors LTS.01 oder Betauungssensors BTS.01. Alternativ können die Kanäle 1 und 2 als voneinander unabhängige Ausgänge bis zu 2 LED ansteuern. Zur Erhöhung des Ausgangsstroms (vgl. technische Daten) können diese Kanäle bei gleicher Parametrierung auch parallel geschaltet werden. Die Ausgänge sind kurzschlussfest, überlastgeschützt und verpolungssicher. Der Anschluss von 230 V-Signalen oder anderen externen Spannungen an die Eingänge ist nicht zulässig!

Icon ProduktmerkmaleProduktmerkmale

  • IP20
  • Schutzklasse III

    • Freie Zuordnung der Funktionen Schalten, Dimmen, Jalousie, Wertgeber und Schaltzähler zu den max. 2 Eingängen
    • Freie Zuordnung der Funktion „Impulszähler“ zum Eingang 1. Bei der Funktion „Impulszähler“ ist der Eingang 2 für das Synchronsignal reserviert. Aus diesem Grund muss der Eingang 2 auf „Impulszähler/Synchroneingang“ parametriert werden!
    • Sperrobjekt zum Sperren einzelner Eingänge (Polarität des Sperrobjekts einstellbar)
    • Verzögerung bei Busspannungswiederkehr und Entprellzeit zentral einstellbar
    • Verhalten bei Busspannungswiederkehr für jeden Eingang separat parametrierbar
    • Telegrammratenbegrenzung allgemein für alle Eingänge parametrierbar

Icon SpezifikationenSpezifikationen

Eingangs-Schleifenwiderstand max. 2 kOhm für sichere „1“-Signal Erkennung
Anzahl Ausgänge bis zu 2 (abhängig von der Parametrierung)
Nennspannung KNX DC 21 ... 30 V SELV
Leistungsaufnahme KNX typ. 150 mW
Schutzart IP20
Schutzklasse lll
Ausgangsstrom max. 0,8 mA je Ausgangskanal
Umgebungstemperatur -5 ... +45 °C
Lager-/Transporttemperatur -25 ... +70 °C
Prüfzeichen KNX / EIB
Anzahl Eingänge bis zu 2 (abhängig von der Parametrierung)
Inbetriebnahmemodus S-Mode

Zubehör

Downloads

Weitere Produkte