Portrait

  • Insta – Licht- und Gebäudesystemtechnik aus einer Hand.

    Insta Elektro GmbH wurde 1970 von drei namhaften Unternehmen der Elektroinstallationsbranche gegründet. Als Elektronik-Technologie-Zentrum entwickelt und fertigt Insta mit rund 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Baugruppen, Geräte und Systeme für die Gebäudesystemtechnik sowie LED-Leuchten und die passenden Steuerungen für die moderne Architekturbeleuchtung. Allein mehr als 80 Ingenieure entwickeln für die unterschiedlichen Produktbereiche, um stets aktuell auf Markttendenzen und Kundenbedürfnisse mit der Entwicklung innovativer Produkte zu reagieren.

  • Zahlen, Daten, Fakten.

    gegründet 1970 von drei namhaften Unternehmen der Installationsbranche:
    - Berker, Gebr. Berker GmbH & Co, Schalksmühle;
    - Gira, Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald und
    - Jung, Albrecht Jung GmbH & Co. KG, Schalksmühle
    Sitz des Unternehmens:
    - Lüdenscheid, Deutschland
    Produktspektrum:
    - Gebäudesystemtechnik, LED-Beleuchtung, Beleuchtungssteuerung
    550 Mitarbeiter
    Jahresumsatz:
    - ca. 80 Millionen Euro

  • Business Unit

    Building
    - Beleuchtungssteuerung (Dimmer, Schalter)
    - Bus-Systeme (KNX, LON, eNet, DALI)
    - Jalousiemanagement
    - Funk-Systeme
    - Heizungs-. Lüftungs- und Klimatechnik (HLK)
    - Visualisierung
    - OEM Entwicklung und Fertigung
    Lightment
    - LED Innen- und Außenleuchten für die Architekturbeleuchtung
    - LED Projektgeschäft/Beratung/Realisierung, Sonderleuchten
    - Steuerungen (DALI,KNX, DMX …)

  • Produkte

    Der Schwerpunkt der Entwicklung und Herstellung von Produkten liegt in der Gebäudesystem- und Lichttechnik:
    - Produkte (Sensoren, Aktoren, u.a.) für die Installationstechnik, UP und REG
    - Produkte (Sensoren, Aktoren, u.a.) für Bus-Systeme, UP und REG
    - LED-Leuchten und Steuerungen
    - Komponenten für die lichttechnische Industrie

  • Übertragungsmedien/Techniken

    Um technologisch anspruchsvolle Produkte und Systeme aus dem Bereich der Gebäudesystemtechnik anbieten zu können, arbeitet Insta mit folgenden Übertragungsmedien:
    - Draht
    - Powerline
    - Funk
    Die angewandten Übertragungsprotokolle sind:
    - KNX
    - LON
    - eNet
    - IP

  • Entwicklung

    Bei der Entwicklung neuer Systeme und Produkte steht die einfache Handhabung der Produkte genauso im Mittelpunkt, wie die Zweckmäßigkeit und der Bedienkomfort der elektronischen Geräte, Komponenten und Systeme. Besonders beachtet wird die Einsparung von Energie- und Betriebskosten.

  • Qualität

    Die Qualität ist immanenter Bestandteil der Insta-Prozesslandschaft. Produkte werden mittels automatischen Testsystemen zu 100% geprüft. Insta hat ein zertifiziertes Qualitätsmanagement und sieht seinen hohen Qualitätsanspruch als Verpflichtung und zugleich Wettbewerbsvorteil.

  • Produktion

    Die Produktionseinrichtungen der Insta entsprechen der neuesten Generation (SMD, AOI etc.). Dabei legt Insta Wert darauf, dass die Produkte technisch hochwertig und gleichzeitig wirtschaftlich hergestellt werden. Modernste Technologie ermöglicht Insta kleine, mittlere oder große Serien mit hoher und gleichmäßiger Präzision zu fertigen.

  • Kontakt und Dialog

    Mitarbeit in Gremien und Verbänden. Insta beteiligt sich als Mitglied in verschiedenen Gremien und Verbänden aktiv an der wissenschaftlich-technischen Auseinandersetzung sowie der Normfindung innerhalb der Gebäudesystemtechnik sowie der Lichttechnik. Als einer der Initiatoren und Gründer der European Installation Bus Association EIBA / KNX hat Insta die Entwicklung der intelligenten Gebäudesystemtechnik entscheidend mit geprägt.

    Insta GmbH
    Hohe Steinert 10
    58509 Lüdenscheid
    Telefon +49 2351 9360